Renovierung

Reinigung Ihrer alten Wohnung

Ihnen steht ein Umzug kurz bevor und Sie müssen Ihre alte Wohnung sauber hinterlassen? Wir übernehmen die schnelle und unkomplizierte Wohnungsreinigung für Sie. Erst beim Umzug kommt der gesamte, sich hinter Schränken und unter Sofas oder unter Betten aufhaltende Schmutz und Staub zum Vorschein, welcher sich im Laufe der Zeit angesammelt hat.
renovierung-alte-wohnung

Darauf sollten Sie achten

Beim Auszug: Das muss renoviert werden So kann im Mietvertrag unter Allgemeine Geschäftsbedingungen oder unter einer individuellen Vereinbarung geregelt sein, dass der Mieter vor dem Auszug eine Renovierung, die Schönheitsreparaturen, durchführen muss.

Die Renovierung Ihrer Wohnung

So ist es gesetzlich festgelegt worden, dass Küchen, Bäder und Duschen in der Regel alle 3 Jahre, Wohn-und Schlafräume, Flure und Toiletten alle 5 Jahre und sonstige Nebenräume alle 7 Jahre renoviert werden müssen. Klausel muss im Mietvertrag stehen Allerdings muss die entsprechende Renovierungsklausel im Mietvertrag immer deutlich machen, dass der Mieter nur dann wirklich renovieren muss, wenn dies auch nötig ist.
renovierung-beteiligung
REAL UMZÜGE

Prozentuale Beteiligung

Zudem ist es zulässig, dass der Mieter bei Beendigung des Mietverhältnisses prozentual an den Kosten der Renovierung beim Auszug beteiligt werden kann, wenn die Renovierungsfristen noch nicht abgelaufen sind. 

Außerdem darf der Mieter die Schönheitsreparaturen auch ohne Weiteres in Eigenleistung erbringen und muss somit nicht zwingend einen Profi für die Renovierung in Anspruch nehmen.

Gut zu wissen

Des Weiteren gilt, sind die Renovierungsfristen bei Beendigung des Mietverhältnisses noch nicht abgelaufen und ist die jeweilige Wohnung auch nicht extrem abgewohnt, so muss der Mieter beim Auszug auch nicht renovieren. Auch wenn dies im Mietvertrag so festgehalten wurde.

    Test
    Test
    TelefonE-MailKontaktUmzugsanfrageBesichtigungsterminPreise und Transport